» Kontakt

Rohkost half mir in Depression

Bewegung, Denken, Depression, Gehirn, Müdigkeit, Rohkost

gemuese_fruechte_smiley_gesicht_deposit_300x353Ausstieg aus 6 Jahre anhaltender Depression

Was Rohkost mit Depression zu tun hat, oder Depression mit Rohkost, wusste ich vor Jahr noch nicht. Was ich wusste war, dass ich seit bald sechs Jahren in einer schweren depressiven Phase war. Wohl war es nicht die erste Depression, jedoch dauerte keine der vorhergehenden Episoden so lange.

Diese Frau hat persönlich einen Ausweg gefunden …

Den Rest des Beitrags lesen »

Ärztlich betreute Rohkostwoche für Menschen mit Depressionen

Denken, Depression, Gehirn, Gesundheit erleben, Psyche, Rohkost

Regenbogen_Berge_kanaren_dollar_600x750Pilotprojekt
Ernährungsumstellung bei hartnäckiger Depression

Eine Frau war seit bald sechs Jahren in einer schweren depressiven Phase.

Trotz professioneller Betreuung schienen alle Pfeile verschossen und der Köcher leer. Welche Hilfe gab es noch?

Die Betroffene erinnerte sich an Rohkost und stellte ihre Ernährung um. Sie erlebte ein Wunder.

Nach zwei Wochen war der Schalter wie gekippt, sie konnte wieder lachen und lebte auf.

Durch zwei Einzelfallbeobachtungen in meiner Praxis …

Den Rest des Beitrags lesen »

Müde, ausgelaugt, leer?

Allgemein, Alzheimer, Demenz, Denken, Diabetes, Hautprobleme, Herz-Kreislauf, Parkinson, Psyche, Vitalstoffe

mann_muede_energielos_schwach_leer_deposit_lKennen Sie das? Man fühlt sich müde, leer, energielos und schlapp. Trotz vielleicht genügend Schlaf, ausreichender Ernährung und Bewegung! Die Haare wirken stumpf, die Haut eher unrein.

Es könnte sein dass die Zellen Mangel leiden und hungern, weil

– der Körper nicht alle Nährstoffe die er benötigt erhält
– oder weil der Körper die eigentlich vorhandenen Nährstoffe nicht aufnehmen kann, weil ihm wichtige Enyzme und Coenzyme fehlen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Hilfe für meine Prostata

Allgemein, Denken, Prostata, Psyche

Von der Blasenentzündung zur fortgeschrittenen Prostataentzündung: 11 Wochen Antibiotika-Therapie, niemehr Radfahren, monatelange Probleme. Schliesslich lernte ich nach aufwendigen Recherchen von zwei Ärzten ein natürliches Geheimrezept. Nach 14 Tagen waren die Beschwerden weg, nach drei Monaten war ich endlich wieder gesund. Den Rest des Beitrags lesen »

WP Theme & Icons by N.Design Studio